• Nachhaltigkeit
  • Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Elprog ist sich der Verantwortung als Unternehmen gegenüber kommenden Generationen bewusst. Nach verschiedenen Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltbelastung ermitteln wir seit 2014 unseren „CO2 Fußabdruck“. Diese CO2-Berechnung (auch „Corporate Carbon Footprint“) wird gemäß des Greenhouse Gas Protocol Corporate Standards durchgeführt. Als Ergebnis steht momentan eine Belastung von ca. 150 Tonnen CO2 pro Jahr.

Diese aktuell verbleibenden Emissionen werden durch den Zukauf von Zertifikaten kompensiert. Für 2017 beziehen sich die Zertifikate auf ein deutsch-chilenisches Kopplungsprojekt (Schutzwaldsanierung Schliersee und Biomasse Chile): Wir verbinden den CO2-Emissionsausgleich durch Emissionsrechte des Nueva Aldea-Biomasseprojekts mit einer Zuwendung an das Bergwaldprojekt für Aufforstungs- und Waldumbaumaßnahmen im Forstbetrieb Schliersee in den bayerischen Voralpen (in Zusammenarbeit mit Bergwaldprojekt e.V.)

Anfrage

Sie wünschen ein individuelles Angebot? Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot, welches exakt auf Ihre Ansprüche und Anforderungen zugeschnitten ist! Unsere erfahrenen Techniker helfen Ihnen gerne weiter, und stehen Ihnen beratend zur Seite.

Kontaktieren Sie uns!